H.H. Swami Isa

(Thiruvananthapuram, Indien)

H.H. Swami Isa

(Thiruvananthapuram, Indien)
info@global-energy-parliament.net

Biography

Vedisches Wissen zur Seele und Reinkarnation
Die Veden sind zeitloses Wissen, welches über Jahrtausende überliefert wurde. Sie beschreiben detailliert die Ordnung des Universums und seinen Zweck. Zudem stellen die Veden den Menschen Richtlinien bereit, wie sie die Harmonie des Universums erhalten können und wie sie ihren (Lebens-)Weg zum ewigen, Reinen Bewusstsein oder Gott, gestalten können.
Das, in den Veden enthaltende, Wissen ist außerordentlich gewaltig und weitreichend und sehr schwierig zu verstehen, ohne jemanden, der erfahren im Vedischen Wissen ist.
Swami Isa wird als Meister dieses Wissens betrachtet. Er bietet eine klare, wissenschaftliche Interpretation der Veden, veranschaulicht Zusammenhänge an Beispielen der modernen Physik, Biologie, Chemie und Astronomie, etc., welche er in und durch seine vereinheitlichte Theorie „der Zusammenhänge von allem, was existiert“ erklärt. Diese Theorie wird  „I Theorie“ genannt.
Swami Isa wird in diesem wissenschaftlichen Zusammenhang  darüber sprechen, was menschliches Leben bedeutet, was beim Sterben des Körpers geschieht und welche Möglichkeiten die Seele nach dem Tod des Körpers hat. Des Weiteren spricht er über die Gesetzmäßigkeiten von Aktion und Reaktion, wodurch ein künftiges Leben bestimmt wird und welche Bedeutsamkeit dieses Wissen hat, um bewusst entscheiden zu können, wie wir den gegenwärtigen Moment leben wollen.

H.H. Swami Isa ist Experte der Vedischen Wissenschaften und Gründer des gemeinnützigen Isa Viswa Prajnana Trust, der Isa Viswa Vidyalayam Schule und dem Isa Universal Centre for Higher Studies (“Universitätszentrum für Höhere Studien”) sowie des Global Energy Parliaments (GEP). Das Ziel des GEP ist Energie auf allen Ebenen zu verstehen, wie Energie arbeitet und wie die in Inbalance geratenen Energien, welche für Krisenherde und das Leid in der Welt verantwortlich sind,  ausbalanciert werden können. Das GEP besteht aus Wissenschaftlern, Politikern, Nobelpreisträgern sowie interessierten Bürgern. Es werden Fragen wie „alternative Energien“, „Geldsystem“, „Energiemedizin“, „Globaler Frieden“ oder dieses Jahr in Madrid „Good Governance“ diskutiert. Die Ergebnisse und Lösungen werden in Form von Resolutionen weltweit an Regierungen und führende Institutionen gesendet. Swami Isa lebt in Thiruvananthapuram, Kerala/Indien.

Websites:

E-Mail Adressen:

All session by H.H. Swami Isa